Willkommen auf der Website der Gemeinde Gerlafingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gerichtliches Verbot

Öffentliche Bekanntmachung
Gerichtliches Verbot

Auf das Gesuch von STWEG Dorfzentrum, Gerlafingen, vertreten durch Einwohnergemeinde Gerlafingen, wird Unbefugten auf dem Grundstück GB Gerlafingen Nr. 352 (Vorplatz bei Coop, Post und Gemeinde) richterlich untersagt,

  • das Areal zu betreten oder mit Fahrzeugen aller Art zu befahren;
  • Fahrzeuge aller Art zu parkieren und abzustellen.


Es wird zudem jede Beschädigung, Besitzesstörung und Verunreinigung auf dem gesamten Areal verboten.

Wer diesem Verbot zuwiderhandelt, wird mit einer Busse bis CHF 2‘000.00 bestraft.

Gerichtlich verfügt: Solothurn, 11. April 2019, Richteramt Bucheggberg-Wasseramt, Ueli Kölliker, Amtsgerichtspräsident.

Einsprachen gegen das Verbot können innert 30 Tagen seit Publikation schriftlich und begründet beim Richteramt Bucheggberg-Wasseramt, Amthaus 1, 4502 Solothurn, erhoben werden.

Bauverwaltung Gerlafingen



Datum der Neuigkeit 2. Mai 2019