Willkommen auf der Website der Gemeinde Gerlafingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Tourismus


Gerlafingen - das Bindeglied zwischen dem Regionszentrum Solothurn (d.h. der schönsten und kulturbewusstesten Barockstadt der Schweiz) und dem nach wie vor ländlich geprägten Bezirk Wasseramt

Geheiztes Freibad Eichholz
Geheiztes Freibad Eichholz (separate Schwimmer-/Nichtschwimmer-Bassins, schattenspendende Parkanlage, Restaurant, Minigolfanlage, Beachvolleyball...)
JO - Gerlafingen ist mit seinem eher industriellen Charakter nicht gerade ein klassischer Tourismusort. Immerhin beginnt jedoch das Naherholungsgebiet gleich um die Ecke.

Man schnürt die Wander- oder Joggingschuhe, sattelt sein Bike und ist sofort z'mitts im Grüene. Durch Auto- und Eisenbahn bestens erschlossen, lassen sich im reichhaltigen Gerlafinger Naherholungsgebiet landschaftliche, kulturelle und sonstige touristisch interessante Highlights entdecken.

Mit seiner Lage im Zentrum des Mittellandes, mit dem Naturschutzgebiet des Entenweihers, mit dem Bibelweg entlang der Emme, mit dem schönsten Freibad weit und breit und mit dem kleinkünstlerischen Angebot im Kulturkeller hat Gerlafingen touristisch dennoch einiges zu bieten.

Gerlafingen versteht sich deshalb auch ohne eigene Hotellerie selbstbewusst als Bestandteil des solothurnischen Tourismus-Angebotes.
Siehe dazu www.tourismus-solothurn.com und www.pro-wasseramt.ch sowie www.mysolothurn.com